Technologie

Ein innovativer Pool aus Italien

Der Swimmingpool ist so konstruiert das man mit den einzelnen Bauelementen alle Größen und Formen nach Kundenwunsch errichten kann.
Die Struktur des Swimmingpools ist absolut selbsttragend so das keine Mauer oder Betonarbeiten benötigt werden.
Der Pool kann auf jedem Untergrund aufgebaut werden, es wird nur ein stabiles Fundament benötigt das bedeutet entweder ein Betonfundament oder mit dem Laghetto Stahlfundament auch auf Kies oder Sand.

Ein innovativer Pool aus Italien

Der Swimmingpool ist so konstruiert das man mit den einzelnen Bauelementen alle Größen und Formen nach Kundenwunsch errichten kann.
Die Struktur des Swimmingpools ist absolut selbsttragend so das keine Mauer oder Betonarbeiten benötigt werden.
Der Pool kann auf jedem Untergrund aufgebaut werden, es wird nur ein stabiles Fundament benötigt das bedeutet entweder ein Betonfundament oder mit dem Laghetto Stahlfundament auch auf Kies oder Sand.

Der Wasserfluss im Pool
Das Wasser läuft über den Beckenrand in den Überlaufkanal, der sich unter den Randsteinen oder Trittgittern befindet, (blauer runder Pfeil oben)
anschließend fließt das Wasser direkt und schnell in den Filterkreislauf direkt zur Filteranlage (rechter roter Pfeil), das Wasser wird gesäubert
und läuft dann über die Einlaufdüsen wieder in den Pool zurück. (blauer Pfeil unten links

Der Wasserfluss im Pool
Das Wasser läuft über den Beckenrand in den Überlaufkanal, der sich unter den Randsteinen oder Trittgittern befindet, (blauer runder Pfeil oben)
anschließend fließt das Wasser direkt und schnell in den Filterkreislauf direkt zur Filteranlage (rechter roter Pfeil), das Wasser wird gesäubert
und läuft dann über die Einlaufdüsen wieder in den Pool zurück. (blauer Pfeil unten links



Alle feuerverzinkten Teile sind ZSV Beschichtet

A- Traverse ´
—–besteht aus feuerverzinktem Blech , Stärke 2 mm und 3 mm dickem Edelstahl Blech
B- Innenwand Halterung
—–besteht aus feuerverzinktem Edelstahl Blechdicke 3-4 mm
C- Höhen Justage
—–3 mm dickes feuerverzinktes Edelstahlblech und Edelstahl Gewindestangen.
D- Vertikale Justage
—–2 mm dickes feuerverzinktes Edelstahlblech und Edelstahl Gewindestangen.
E- Innen und Außenwand
—–feuerverzinktes Blech dicke 1,5 mm, mit Verstärkungs Vierkantrohr 40 x40 x2 mm
F- Eckpfosten
—–feuerverzinktes Stahl 2 mm
G- Variable Abdeckung
—–feuerverzinktes Feinblech 1,2 mm dick

Alle feuerverzinkten Teile sind ZSV Beschichtet

A- Traverse ´
—–besteht aus feuerverzinktem Blech , Stärke 2 mm und 3 mm dickem Edelstahl Blech
B- Innenwand Halterung
—–besteht aus feuerverzinktem Edelstahl Blechdicke 3-4 mm
C- Höhen Justage
—–3 mm dickes feuerverzinktes Edelstahlblech und Edelstahl Gewindestangen.
D- Vertikale Justage
—–2 mm dickes feuerverzinktes Edelstahlblech und Edelstahl Gewindestangen.
E- Innen und Außenwand
—–feuerverzinktes Blech dicke 1,5 mm, mit Verstärkungs Vierkantrohr 40 x40 x2 mm
F- Eckpfosten
—–feuerverzinktes Stahl 2 mm
G- Variable Abdeckung
—–feuerverzinktes Feinblech 1,2 mm dick


Die Struktur des Swimmingpools besitzt sowohl beim Gestell als auch bei den inneren und äußeren Panelen eine spezielle Schutzbeschichtung.
Jedes feuerverzinkte Einzelteil wird mit neuster Beschichtungstechnologie beschichtet und im Einbrennofen erhärtet, um die bestmöglichste Qualität und eine lange Haltbarkeit zu Garantieren! Unterirdisch und Oberirdisc

Die Struktur des Swimmingpools besitzt sowohl beim Gestell als auch bei den inneren und äußeren Panelen eine spezielle Schutzbeschichtung.
Jedes feuerverzinkte Einzelteil wird mit neuster Beschichtungstechnologie beschichtet und im Einbrennofen erhärtet, um die bestmöglichste Qualität und eine lange Haltbarkeit zu Garantieren! Unterirdisch und Oberirdisc




Beim System der Überlaufbecken
läuft das Wasser über den Schwimmbeckenrand in den Überlaufkanal, der sich unter den Randsteinen oder Trittgittern befindet
Der architektonische Effekt ist der, dass man eine ebene Wasserfläche sieht, die von den Randsteinen eingerahmt und sich in einer Ebene mit der Terrasse befindet.


Der Wasserüberlauf bietet die bestmögliche Wasserfilterung, wie sie heute für alle neu gebauten öffentlichen Schwimmbecken vorgeschrieben ist. Unabhängig von der Windrichtung fließen Verunreinigungen (z.B. Blätter, Insekten und Staub) durch den ständigen Wasserfluss in den umlaufenden Überlaufkanal. Danach fließt das Wasser direkt und schnell in den Filterkreislauf bevor sich die Verunreinigungen mit Wasser vollsaugen können und sich am Boden des Schwimmbeckens absetzen, wie es bei den traditionellen Schwimmbecken mit Skimmer geschieht.

Beim System der Überlaufbecken
läuft das Wasser über den Schwimmbeckenrand in den Überlaufkanal, der sich unter den Randsteinen oder Trittgittern befindet
Der architektonische Effekt ist der, dass man eine ebene Wasserfläche sieht, die von den Randsteinen eingerahmt und sich in einer Ebene mit der Terrasse befindet.


Der Wasserüberlauf bietet die bestmögliche Wasserfilterung, wie sie heute für alle neu gebauten öffentlichen Schwimmbecken vorgeschrieben ist. Unabhängig von der Windrichtung fließen Verunreinigungen (z.B. Blätter, Insekten und Staub) durch den ständigen Wasserfluss in den umlaufenden Überlaufkanal. Danach fließt das Wasser direkt und schnell in den Filterkreislauf bevor sich die Verunreinigungen mit Wasser vollsaugen können und sich am Boden des Schwimmbeckens absetzen, wie es bei den traditionellen Schwimmbecken mit Skimmer geschieht.


An dieser technischen Zeichnung können wir die Realisierung eines klassischen Pools völlig vergraben dargestellt betrachten,
Wie aus der Zeichnung ersichtlich ist, wird keine Betonmauer benötigt der Pool steht auf seinem eigenem Gestell.
Das Erdreich kann einfach an die Außenwand des Pools geschüttet werden .

An dieser technischen Zeichnung können wir die Realisierung eines klassischen Pools völlig vergraben dargestellt betrachten,
Wie aus der Zeichnung ersichtlich ist, wird keine Betonmauer benötigt der Pool steht auf seinem eigenem Gestell.
Das Erdreich kann einfach an die Außenwand des Pools geschüttet werden .


Die selbsttragende Struktur des Pools ermöglicht die Realisierung des Beckens,
komplett versenkt, halb versenkt oder komplett freistehend.

Die selbsttragende Struktur des Pools ermöglicht die Realisierung des Beckens,
komplett versenkt, halb versenkt oder komplett freistehend.


Der Raum zwischen Pool und Außenwand , unter dem Überlaufkanal bietet einen 60 cm breiten Korridor, der einen perfekten Wärmeaustausch zwischen Wasser und dem umgebenden Boden gewährleistet.
Diese innere Luftkammer dämmt den Pool mit sehr hohem Wirkungsgrad , außerdem verhindert diese Luftdämmung die Bildung von Kondenswasser zwischen der Folie und der Bodenplatte, die Lebensdauer der Platte des Beckens wird somit verlängert.

Der Raum zwischen Pool und Außenwand , unter dem Überlaufkanal bietet einen 60 cm breiten Korridor, der einen perfekten Wärmeaustausch zwischen Wasser und dem umgebenden Boden gewährleistet.
Diese innere Luftkammer dämmt den Pool mit sehr hohem Wirkungsgrad , außerdem verhindert diese Luftdämmung die Bildung von Kondenswasser zwischen der Folie und der Bodenplatte, die Lebensdauer der Platte des Beckens wird somit verlängert.

Der Luftspalt ist breit genug, um nachträgliche Installationen oder Wartungsarbeiten durchführen zu können ohne jemals etwas beschädigen zu müssen
Das gleiche gilt für jedes nachträgliche gewünschte Zubehör, wie z.B: Whirlpool, oder LED-Leuchten … das alles jederzeit ohne Probleme nachgerüstet werden kann, ohne die Notwendigkeit, schwere Bauarbeiten durchführen zu müssen!

Zur Poolplanung

Aufstellpools und Schwimmbäder

Der Luftspalt ist breit genug, um nachträgliche Installationen oder Wartungsarbeiten durchführen zu können ohne jemals etwas beschädigen zu müssen
Das gleiche gilt für jedes nachträgliche gewünschte Zubehör, wie z.B: Whirlpool, oder LED-Leuchten … das alles jederzeit ohne Probleme nachgerüstet werden kann, ohne die Notwendigkeit, schwere Bauarbeiten durchführen zu müssen!

Zur Poolplanung

Aufstellpools und Schwimmbäder